Wanderwege in der 2. Reihe (3. Weinwanderweg Windesheim)


Mit dem Weinwanderweg Windesheim startet unsere kleine Serie „Wanderwege in der 2. Reihe“ heute in die 3. Runde.


Passender könnte es kaum mehr sein: Das Weintor fungiert als Start- und Zielpunkt des Weinwanderweges in Windesheim, der inmitten einer herrlichen Weinberg-Landschaft seinem Namen alle Ehre macht. Die rund 3 km des idyllisch gelegenen Informationspfades – mit verschiedenen Schautafeln am Wegesrand, die einiges über die Reben, die Arbeit des Winzers oder auch die Geologie des Gebietes verraten – sind in einer knappen Stunde gut zu schaffen. Mit einer kleinen Auszeit auf der Weinschaukel oder am beliebten Weinfenster mit phänomenalen Ausblick, kann die Tour aber durchaus auch länger dauern.

 

Anfahrt: Von der A 61 kommend abbiegen in Richtung Windesheim. Am Ortseingang rechts, gegenüber des Supermarktes, geht es zum Weinwanderweg. Hier darf am Wegesrand geparkt werden.

Auch mit dem Bus (Linie 240, Haltestelle „Windesheim Ost“) ist der Weg gut zu Fuß zu erreichen.


Impressionen Weinwanderweg Windesheim:


Sie haben noch Fragen zu den Wanderwegen in der 2. Reihe? Das Team der Touristinfo der Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg beantwortet sie Ihnen gerne.

Keine Abteilungen gefunden.