Wanderwege in der 2. Reihe (2. Rundweg Neupfalz)


Im 2. Teil unserer Serie „Wanderwege in der 2. Reihe“ spielt der Rundweg Neupfalz (RN) die Hauptrolle.

Weitestgehend gut ausgebaute Waldwege sorgen auf rund 8,5 km für ein wohltuendes Wandergefühl. Die moderaten und langgezogenen Anstiege erweisen sich für eine durchgehend gemäßigte Belastung des Herz-Kreislauf-Systems als geradezu ideal.

Der Rundweg ist in ungefähr 2 bis 2,5 Stunden gut zu gehen und schenkt dem Wanderer eine angenehme Auszeit vom Alltag. Mit einem Zwischenstopp auf dem Spielplatz am Walderlebniszentrum Soonwald, einer Einrichtung von Landesforsten (www.wald-rlp.de/walderlebniszentrum-soonwald), könnte sich die Wanderdauer etwas verlängern, wird dafür aber bei den jüngsten Wanderern für eine extra Portion Spaß und Abenteuer sorgen.

Start und Ziel ist der Wanderparkplatz „Michels Walderlebnis“ in Stromberg/Schindeldorf.

Fragen zu den Wanderwegen in der 2. Reihe beantwortet das Team der Touristinfo der Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg:

Keine Abteilungen gefunden.

Oder besuchen Sie uns doch einfach mal in der Touristinfo in Stromberg, Binger Str. 3 a.


Impressionen: