Neue Schulleiterin Trollbachschule


Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Schulleiterin Anne Kathrin Krebs offiziell in das Amt der Schulleiterin eingeführt.
Frau Krebs war von 2014 bis Januar 2019 Lehrerin an der Grundschule Kleiststraße Bad Kreuznach und wechselte zum 01.02.2019 als kommissarische Schulleiterin zur Grundschule Rümmelsheim. Sie möchte den Schülerinnen und Schülern ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen und sie auf das Leben vorbereiten.

Bild (v.l.n.r.): Erster Beigeordneter der Ortsgemeinde Rümmelsheim Friedbert Gohres, Schulrätin Rita Siebenborn, Schulleiterin Anne Kathrin Krebs, VG-Beauftragter Michael Cyfka und Ortsbürgermeisterin der Ortsgemeinde Dorsheim Marlene Hölz   (Foto: Dr. Jochen Coutandin)

Schulrätin Rita Siebenborn überreichte die Urkunde des Landes Rheinland-Pfalz und wünschte Frau Krebs viel Erfolg sowie Augenmaß und Weitsicht, um die gesteckten Ziele zu zum Wohle der Grundschule Rümmelsheim zu verfolgen.

Michael Cyfka, Beauftragter der Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg, überbrachte die Glückwünsche der neuen Verbandsgemeinde und wünschte Frau Krebs viel Gesundheit und Kraft für die Ausübung ihres Amtes sowie weiterhin eine sehr gute Zusammenarbeit mit dem Schulträger und den neuen Gremien, vor allem für die anstehenden Aufgaben und Entscheidungen.

Das Gebäude der Grundschule Rümmelsheim ist sanierungsbedürftig, so dass noch die ehemalige Verbandsgemeinde Langenlonsheim ein Architekturbüro mit der Kostenermittlung für eine Sanierung, eine Sanierung mit Anbau und für einen Neubau beauftragt hat. Sobald die Kostenermittlungen vorliegen werden die erforderlichen Gespräche mit der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion geführt. Anschließend erfolgt die Beratung und Beschlussfassung in den neuen Gremien der Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg.