Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Schriftführerdienst in kommunalen Gremien gesucht

    Link kopieren

    Stellenausschreibung

    Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Schriftführerdienst in kommunalen Gremien gesucht


    Bei der Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg ist ab sofort die Stelle einer Mitarbeiterin/eines Mitarbeiters (m/w/d) mit durchschnittlich 2 Wochenstunden zu besetzen.

    Die Tätigkeit umfasst die Teilnahme an Sitzungen der Ortsgemeinderäte bzw. des Verbandsgemeinderates, die Führung des Protokolls während der Sitzung, die Fertigung des Protokolls im Home-Office und die anschließende Lieferung an die Verbandsgemeindeverwaltung zur Weiterverarbeitung mittels EDV.

    EDV-Kenntnisse (MS-Office, vorrangig Word) sind zwingend Voraussetzung.


    Der Arbeitseinsatz erfolgt unregelmäßig, vorwiegend in den Abendstunden zwischen 17.30 und ca. 21 Uhr.

    Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung (Minijob).

    Die Vergütung erfolgt nach TVöD-VKA.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen schriftlich oder elektronisch bis spätestens

    26.07.2024

    an die Verbandsgemeindeverwaltung Langenlonsheim-Stromberg, Fachbereich 1, Naheweinstr. 80, 55450 Langenlonsheim oder E-Mail: rathaus@vg-ls.de

    Reichen Sie bei schriftlicher Bewerbung keine Originale ein, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt, sondern später unter datenschutzrechtlichen Vorgaben vernichtet werden. Hinweise zum Datenschutz.

    Weitere Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie bei:

    Keine Mitarbeitende gefunden.